6-Pfotenlauf


Bei einem 6-Pfotenlauf treten die Läuferinnen und Läufer nicht alleine, sondern in der Begleitung Ihres vierbeinigen Hundes an die Startlinie.

 

Der 6-Pfotenlauf findet über die gesamte Strecke von 8 km statt.

 

Frauchen oder Herrchen haben Sorge zu tragen:

 

  • Ausgabe der Startunterlagen nur gegen Vorlage eines Hunde-Impfpasses mit gültiger Tollwut -Impfung
    (falls nicht vorhanden, wird die Startgebühr nicht zurück gezahlt)
  • Wir setzen eine gültige Hundehaftpflichtversicherung voraus
  • Während der gesamten Veranstaltung besteht auf und an der Strecke Leinenpflicht für alle Hunde
  • Hinterlassenschaften des Hundes sind von den Teilnehmern unmittelbar zu entfernen
  • Läufige Hündinnen sind nicht zugelassen